GEEK CHIC #8 mit Maeckes

GEEK CHIC

Wenn es nach Bier und Blut riecht, dann ist es wieder Zeit für eine GEEK CHIC Party mit Maeckes! Das Multitalent mit dem Hang zur Selbstzerstörung lädt alle Menschen (und Geeks) die am Rande der Gesellschaft stehen, und solche auf dem Weg dahin, zu einem Kamikaze-Fest in die Schräglage ein. Am 12.11. um 22Uhr geht’s los.

Der mysteriöse Orson mit den Alien-Augen, die Menschen-Frauen per Laserblick dahin schmelzen lassen, zaubert heute für alle Besucher etwas ganz besonderes aus seinem Ufo: Und zwar den Nachfolger seines Albums „null“, das Remixalbum „eins“, das einen Tag davor, am 11.11. erscheint. Die logische Konsequenz in der Namensgebung spiegelt sich auch auf dem Tonträger selbst wider. Teilweise unhörbare Songs wurden in Hits verwandelt! Und andersrum! Der Sound am heutigen Abend wandert von HipHop zu Experimentellem, über Indie zu Elektro. Natürlich spielt Maeckes heute sowohl Songs seines neuen Albums als auch Hits seines Charterfolges „Kids“. Unterstützt wird er dabei von Robin T Treier, der diesen Abend voller Skandale & Liebe musikalisch begleiten wird. Wer bei den vergangenen Geek Chic Abenden da war, weiß, dass sich Maeckes gerne mal bei einer Hebefigur die Hand aufschneidet, oder sich direkt vor dem Club ein paar Dingen entledigt.

Blut, Schweiß, Tränen, ein bisschen Erbrochenes und Party bis es weh tut…GEEK CHIC!